Kategorien
Allgemein Vegane Rezepte Weihnachtsplätzchen

Lebkuchen

|| Veganes Rezept

|| Zeit: 5 min Vorbereitung / 35 min Zubereitung


Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 25 g Backkakao
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 225 ml pflanzliche Milch
  • 75 g Apfelmus
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 25 g Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • 50 g getrockenete Aprikosen und 50g getrocknete Pflaumen (alternativ kann man stattdessen auch Nüsse verwenden)

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver in eine Rührschüssel geben und Vermengen. Lebkuchengewürz hinzufügen.

Anschließen Milch, Apfelmus, Agavendicksaft und Öl hinzugeben und gut verrühren. Zerkleinerte getrocknete Früchte (alternativ können stattdessen auch Nüsse verwendet werden) unterrühren.

Den Teig dann auf einem Backblech verteilen und etwa 30 Minuten backen.

Wenn der Lebkuchen abgekühlt ist kann man in in Portionen schneiden.


Weitere Rezepte findest du in unserer Facebook-Gruppe:



Diesen Beitrag teilen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.